Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Beiträge aus der ERP- und der ICT-Welt.
Zum Inhalt springen

Insourcing statt Outsourcing

Die LOGISTA EG AG kehrt der Cloud weitgehend den Rücken und baut wieder eine eigene ICT-Infrastruktur auf. Lesen Sie mehr über deren Beweggründe.

   

«Die Boss Info AG hat eine standardisierte ICT-Basis mit massgeschneiderten Anwendungen implementiert. Nebst passender Systemtechnik stellt sie auch betriebswirtschaftliches Know-how rund um die ERP-Lösung Microsoft Dynamics, welche LOGISTA einsetzt, bereit. Alles aus einem Guss – kompetent, flexibel und partnerschaftlich.»
Christoph Mülli, CEO, LOGISTA EG AG

Vor Jahren hatte die LOGISTA EG AG ihre ICT-Infrastruktur in ein Rechenzentrum ausgelagert. Obschon das Unternehmen mit dem Service grundsätzlich zufrieden war, wurden die aus nicht nachvollziehbaren Gründen kontinuierlich steigenden ICT-Kosten in der Geschäftsleitung zunehmend thematisiert und schliesslich in Frage gestellt. Bei LOGISTA fasste man den Entschluss, den ICT-Aufwand einer Analyse zu unterziehen und neue ICT-Lösungsvarianten zu prüfen. Dieser Schritt wurde mit der Evaluation eines neuen Solutionpartners verbunden. Dank langjähriger Erfahrung und Kompetenz - sowohl im Bereich Systemtechnik als auch im Bereich betriebswirtschaftliche Gesamtlösungen - wusste die Boss Info AG zu überzeugen, durfte LOGISTA in dieser spannenden Analyse unterstützen und das Projekt schliesslich umsetzen. «In der Boss Info AG haben wir den idealen Lösungspartner für unser Vorhaben gefunden – auch für die Umsetzung der etwas ungewöhnlichen, für unsere Möglichkeiten jedoch kostengünstigeren Insourcing-Strategie», erläutert Christoph Mülli. 

Als Basis für den Aufbau der lokalen ICT-Infrastruktur für die LOGISTA setzte die Boss Info AG auf Standardlösungen von Microsoft sowie auf Hardware von HP. Auf der lokalen Server-Infrastruktur werden sämtliche OnPremises Ressourcen (lokale IT-Server- und Lizenz-Infrastruktur) für die LOGISTA bereitgestellt. Diese lokalen IT-Ressourcen werden durch den Hybrid-Cloud-Ansatz mit Cloud-Lösungen wie Office 365 ergänzt. Mit dem gewählten Konzept kann die LOGISTA dennoch schnell und flexibel auf neue Anforderungen reagieren.


Die Microsoft Windows Remote Desktop Services (RDS) ermöglichen den Benutzern den Zugriff auf einen zentralisierten Windows-Desktop, welche alle geschäftsrelevanten Anwendungen beinhaltet. Damit lassen sich Herausforderungen einer mobilen Arbeitsumgebung wie die Bereitstellung eines sichereren Remote-Zugriffs oder die Unterstützung persönlicher Geräte problemlos meistern, ebenso der zentralisierte Betrieb von Anwendungen. «Da alle Programme ausschliesslich auf den zentralen Servern installiert sind, geht deren Pflege einfach von der Hand – es müssen jeweils nur die Server aktualisiert werden», holt Roman Probst, Projektleiter seitens Boss Info AG, aus. Der Weg aus der Cloud hat sich im Fall LOGISTA denn auch als richtig erwiesen: «Der Betrieb und die Wartung der lokalen Server- und Cloud-Infrastruktur wird im Rahmen der Boss IT Services (BITS) durch die Boss Info AG wahrgenommen», sagt Christoph Mülli. «Die neue ICT-Infrastruktur erweist sich als performant und flexibel bei geringeren ICT-Betriebskosten. Die Kosteneinsparungen werden sich positiv auf die weiteren Betriebsjahre der ICT-Umgebung auswirken.»

Die LOGISTA EG AG ist der Zentraleinkauf der Fachgemeinschaft DIE MEISTER. Im Interesse der angeschlossenen Handwerksbetriebe handelt das Unternehmen mit den führenden Lieferanten der Baubranche vorteilhafte Einkaufsbedingungen für die Handwerksbetriebe (Mitglieder) aus. Die Mitarbeitenden der LOGISTA verfügen über fachliche Kompetenzen, die auf ihre strategischen Geschäftsfelder abgestimmt sind. Sie stehen ihren Handwerksbetrieben jederzeit für Fragen zum Einkauf, vor allem im Objektbereich, zur Verfügung. Mit einer zentralen Koordination zwischen den verschiedenen Anspruchsgruppen sucht LOGISTA in der Zentrale immer die bestmöglichen Einkaufsbedingungen für ihre Fachbetriebe. www.logistaeg.ch

Für Fragen rund um dieses spannende Projekt stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.