Zum Inhalt springen

MS Dynamics 365 – Gantt-Diagramme in der Produktionssteuerung

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations stellt viele Informationen als Abfragen und Berichte zur Verfügung. Wichtige relevante Zusammenhänge lassen sich aber auch in Form von Gantt-Diagrammen darstellen. 

   

Gantt-Diagramme liefern diese Informationen und stellen Zusammenhänge für den Anwender in übersichtlicher, grafischer Form dar. Wie sind Ressourcenkapazitäten ausgelastet? Welche Produktionen belegen welche Ressourcen? Dies sind nur zwei von vielen möglichen Beispielen für die Nutzung von Gantt-Diagrammen in der Produktionssteuerung.

1. Eigene Abfragen erstellen

In der Produktionssteuerung können Sie unter «Einstellungen/Ressourcen/Gantt-Diagramme» eigene Auswertungen erstellen.

Über «+Neu» erstellen Sie ein neues Diagramm. Nach Eingabe des Namens und der Beschreibung kann der zu betrachtende Zeitraum in Tagen angegeben werden. Anschliessend wählen Sie die Ressourcengruppen oder Ressourcen aus, die Sie in diesem Diagramm betrachten möchten.

Über die Schaltfläche «Gantt» haben Sie die Möglichkeit, das Startdatum einzugeben und das Diagramm aufzurufen. Die Daten zu den ausgewählten Ressourcengruppen/Ressourcen werden Ihnen angezeigt. Über das «+» erweitern Sie die Anzeige; über «-» können Sie die Anzeige wieder verkleinern.

2. Änderung der Anzeigeinformationen

Betätigen Sie die Schaltfläche «GANTT-Diagramm» zur Änderung der angezeigten Informationen.

2.1. Wechsel des Anzeigemodus

Sie wählen, ob eine Ressourcen- oder eine Auftragsansicht ausgegeben werden soll.

2.2. Inhaltliche Einstellungen

In dieser Einstellungsmöglichkeit können z.B. Warte- oder Transportzeiten aus der Anzeige entfernt werden, bis hin zur ausschliesslichen Anzeige der Bearbeitungszeiten.

2.3. Einstellung der Ansichten

Hier verändern Sie die Ansicht des Diagrammes. So ist z.B. eine Sortierung nach Status der angezeigten Produktionen möglich.

2.4. Farbeinstellungen

Zur besseren Unterscheidung können hier Ressourcen und Vorgangsarten unterschiedliche Farben zugeordnet werden oder Sie haben die Möglichkeit zu wählen, ob die im Produktionsauftrag eingetragene Farbe verwendet werden soll.

   

2.5. Auswahl des Zeitraumes

Hier wird die Auswahl getroffen, welche Zeitschritte und welche Erhöhungen angezeigt werden sollen. Sie wählen aus nach 

  • Minuten
  • Stunden
  • Tagen
  • Wochen
  • Monaten

Zudem kann das Anzeigeintervall mit «von» und «bis Datum» selektiert werden.

3. Weitere Diagrammaufrufe

Im Produktionssteuerungsmodul sind weitere direkte Aufrufe von Gantt-Diagrammen in der Ressourcen- und Ressourcengruppenverwaltung, in der Anzeige der grafischen Kapazitätsauslastung und in den Produktionsaufträgen möglich.

Ausblick nächster Blogbeitrag

Gerne zeige ich im nächsten Blogbeitrag, welche Möglichkeiten Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations im Bereich der Fremdfertigung und der Einbindung von Fremdfertigern in den Produktionsprozess bietet.


Standorte
Telefon: +41 844 844 120E-Mail:
Hauptsitz Boss Info AG Tannackerstr. 3 CH-4539 Farnern
Standort Aarburg Boss Info AG Paradieslistr. 4 CH-4663 Aarburg
Standort Ehrendingen Boss Info AG Böndlern 2 CH-5420 Ehrendingen
Standort Fällanden Boss Info AG Bruggacherstrasse 26 CH-8117 Fällanden
Standort Horw Boss Info AG Altsagenstrasse 1 CH-6048 Horw
Standort Langenthal Boss Info AG Gaswerkstrasse 27 CH-4900 Langenthal
Standort Münchenbuchsee Boss Info AG Talstrasse 3 CH-3053 Münchenbuchsee
Standort Sursee Boss Info AG Bahnhofstrasse 7a CH-6210 Sursee