Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Beiträge aus der ERP- und der ICT-Welt.
Zum Inhalt springen

ProFinance plant Zukunft in der Boss Info Gruppe

Die Boss Info Holding übernimmt rückwirkend per 1. Januar 2019 die Aktienmehrheit der in Langenthal domizilierten ProFinance Holding. Die ProFinance-Mitarbeitenden bedienen ihre Kunden weiterhin vom Standort Langenthal aus. Als Aktionär mit massgeblicher Beteiligung an ProFinance bleibt Yves-Alain Dufaux weiterhin in seinen bisherigen Funktionen als CEO und VRP der ProFinance erhalten. Damit beschäftigt die Boss Info Gruppe neu rund 150 Mitarbeitende.

   

Boss Info und ProFinance – Zusammenführung zweier KMU-Spezialisten

Die bereits an 7 Standorten in der Deutschschweiz vertretene Boss Info Gruppe baut weiter aus und übernimmt nun auch die ebenfalls in der Deutschschweiz tätige ProFinance. Als CEO und Verwaltungsratspräsident der ProFinance amtet nach wie vor Yves-Alain Dufaux. Sämtliche ProFinance-Mitarbeitenden bleiben in deren Funktionen und Aufgabenverantwortung unverändert am bisherigen Standort in Langenthal BE erhalten.

Die Boss Info AG hat seit 1998 in der Schweiz den Status als Integratorin mit der grössten Anzahl an Installationen der betriebswirtschaftlichen Gesamtlösung Microsoft Dynamics aufgebaut. Neben dem gesamten Microsoft-Produktangebot sind ICT-Infrastruktur / Systemtechnik, Web-Applikationen wie beispielsweise Webshops und Portale sowie Schulungen weitere Standbeine der Boss Info.

Nutzen von Markt-Synergien, Ausbau des ERP-Angebots und Wachstum

Das Zusammenwachsen der beiden ERP-Spezialisten ermöglicht beiden Unternehmen, von Synergien in der operativen Bearbeitung des KMU-Markts in der deutschen Schweiz zu profitieren. Die Lösungen der ProFinance erweitern das ERP-Gesamtangebot der Boss Info Gruppe optimal. Die Boss Info Gruppe kann zusammen mit ProFinance weiterhin umfassende ERP-Lösungsumgebungen auch für kleinere Unternehmen anbieten, dies zu einem optimalen Kosten-/Nutzenverhältnis. Ausserdem verfolgt die Boss Info mit diesem Schritt ihre Wachstumsstrategie weiter.

Gemeinsam in eine starke Zukunft

Yves-Alain Dufaux und ProFinance planen ihre Zukunft in der Boss Info Holding. «Als Schweizer KMU mit unserer über 20-jährigen Erfahrung sind wir stolz darauf, als Swiss Made-Software das Software-Engineering wie auch das Produkt-Management aller unserer ERP-Produkte in der Schweiz halten zu können. Nur so können wir die berechtigten hohen Qualitätsansprüche unserer KMU-Kunden sicherstellen. Da wo die Einzigartigkeit unserer Kunden die Fähigkeiten einer Standardlösung herausfordert, können wir unsere Software problemlos und schnell erweitern. Die vor rund zwei Jahren gestartete unverbindliche Zusammenarbeit mit der Boss Info hat der ProFinance bereits einen enormen Wachstumsschub ermöglicht. Beide Firmenchefs sind Chancendenker, was uns beide rasch zur gemeinsamen Überzeugung geführt hat, dass ein Zusammenschluss Sinn macht. Die vielversprechenden, langfristigen Entwicklungschancen, die sich uns als Unter-nehmen der Boss Info Gruppe nun bieten, ermöglichen es uns, den stetig anspruchsvoller werdenden Bedürfnissen unserer geschätzten, langjährigen Stammkunden und zukünftigen Kunden noch besser gerecht werden zu können», so Yves-Alain Dufaux, CEO der ProFinance, über seine Beweggründe über den Zusammenschluss mit Boss Info. Wie Yves-Alain Dufaux legt auch Simon Boss, Gründer und CEO der Boss Info AG, grössten Wert darauf, seine Kunden bei ihren geschäftlichen Herausforderungen mit modernsten Werkzeugen zu unterstützen: «Ich bin fest davon überzeugt, dass die beiden Angebotspaletten unserer Firmen sich ideal ergänzen. Ausserdem bereichern die Firmenkulturen der beiden Unternehmen sich gegenseitig.»

Weitere Informationen wollen Sie bitte folgender Pressemitteilung entnehmen:

Pressemitteilung