Zum Inhalt springen

bossSalary – moderne Lohnlösung für KMU

Sie sind auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden, modernen und voll integrierbaren Lohnsoftware? Mit bossSalary entscheiden Sie sich für eine leistungsstarke Lösung.

Unsere eigenentwickelte Lohnlösung ist seit 1999 erfolgreich auf dem Markt, wo sie höchste Ansprüche von Schweizer Unternehmen wie auch Treuhandbüros erfüllt. Über 200 Schweizer KMU mit 50 bis 2'000 Mitarbeitenden setzen unsere SwissDec 4.0 zertifizierte Lohnsoftware ein, die insbesondere mit einfach zu bedienender Benutzeroberfläche und zahlreichen Funktionalitäten zu überzeugen weiss. 

Die skalierbare bossSalary Lohnlösung ist in zahlreiche ERP-Systeme integrierbar, lässt sich aber auch eigenständig (standalone) betreiben, auf eigener Infrastruktur genauso wie aus der Cloud. bossSalary unterstützt, als eine der wenigen Lösungen, sowohl Windows- als auch Mac-Umgebungen. Während das bewährte Authentifizierungsverfahren und das übersichtliche Mitarbeiterportal für höchste Sicherheit sorgen, erfüllt die revisionssichere Ablage der Lohndokumente, dank Integration in bossDMS, sämtliche rechtlichen Anforderungen. Für dynamische Auswertungen nach unterschiedlichsten Gesichtspunkten sorgt schliesslich die Anbindung unseres bossBI (Business Intelligence).

«Unsere moderne Lohnlösung ist dank der neusten Datenbankversion, die höchste Verarbeitungsgeschwindigkeit ermöglicht, nicht nur schneller, sie bietet dank moderner und einfacher Benutzerführung auch ein ausgezeichnetes Benutzererlebnis.»
Yves-Alain Dufaux, Leiter Standort Langenthal, Mitglied der GL, Verwaltungsrat

Funktionalitäten von bossSalary

Im übersichtlichen Personalstamm werden sämtliche Angaben zu den Mitarbeitenden zentral erfasst und verwaltet. Bei Ein- und Austritten oder anderweitigen Veränderungen unterstützt Sie bossSalary. Personaldaten, wie Kontaktangaben, Funktionen, Löhne, Kostenaufteilungen, Versicherungen und Zahlungsverbindungen, lassen sich jederzeit anpassen. Individuelle Lohndaten, Lohnstufen und Lohnklassen erfassen Sie mit dem Anstellungszeitraum bereits im Voraus.

Profitieren Sie von mehr als 250 vordefinierten Lohnarten für Branchen wie Bau, Industrie, Bildungswesen, Gastgewerbe und viele andere. Weitere Lohnarten lassen sich in bossSalary einfach und unbegrenzt ergänzen und individuell einrichten. Für sämtliche Schweizer Kantone sind die korrekten Ansätze für Kinder- und Ausbildungszulagen sowie Quellensteuern, beziehungsweise Zulagen- und Entlöhnungssysteme, bereits hinterlegt. Die gängigen Versicherungskonzepte mit mehrstufigen Unter- und Obergrenzen für beispielsweise Krankentaggeld oder Unfallzusatz sind ebenfalls Bestandteil von bossSalary und unterstützen Sie als Arbeitgeber optimal bei der täglichen Arbeit.

bossSalary ermöglicht einen hohen Automatisierungsgrad bei der Lohnabrechnung. Periodisch wiederkehrende Arbeiten, wie die Verarbeitung von Löhnen und Gehälter, lassen sich automatisch erledigen. Das Versenden der Lohnabrechnungen kann entweder klassisch in Papierform erfolgen, oder aber auf elektronischem Weg als PDF per E-Mail. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, in die laufende Lohnverarbeitung einzugreifen, Korrekturen vorzunehmen und diese am Bildschirm zu kontrollieren. bossSalary unterstützt Sie bei der Berechnung von Negativ- oder Storno-Löhnen, ebenso bei Quellensteuerabrechnungen oder Abrechnungen von Sozialversicherungen, wie AHV, SUVA oder FAK. Die Auszahlung der Gehälter und Löhne erfolgt elektronisch nach ISO 20022 über E-Banking, oder manuell mittels Bar-, Bank- oder Post-Vergütung.

Mit bossSalary stehen Ihnen über 120 verschiedene Listen, Statistiken und Auswertungen zur Verfügung. Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten über Mitarbeitende, Abteilungen oder Kostenstellen gehören ebenso zum Standardleistungsumfang der Lohnsoftware, wie das Aufbereiten von Statistiken für das Bundesamt für Statistik (BFS). Dies reduziert die tägliche Arbeit in der Lohnbuchhaltung auf ein Minimum und sorgt für Effizienz und Transparenz.

bossSalary ergänzt sich ideal mit ProFinance™ ERP. Nutzen Sie das Softwarepaket, indem Sie erfasste Stundenleistungen und Spesen in die Lohnsoftware importieren. bossSalary verfügt über eine bereits eingerichtete Vollkostenabgrenzung: Mit jeder Lohnabrechnung werden zeitgleich sämtliche Arbeitgeberkosten in die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung gebucht. Abgerundet wird das Softwarepaket mit dem integrierten Transmitter, der es ermöglicht, periodische Quellensteuerabrechnungen wie auch jährliche Abrechnungen an die Sozialversicherungen elektronisch zu übermitteln (ELM).

bossSalary bietet eine umfangreiche Auswahl passender Schnittstellen an. Die Lohnlösung lässt sich mit Ihrer bestehenden Finanzbuchhaltung verbinden und ermöglicht  Ihnen damit auf einfache und sichere Weise einen medienbruchfreien und automatisierten Datenaustausch.

Anerkannte Schweizer Qualitätslabels

Unsere Lohnlösung ist Swissdec 4.0 zertifiziert und wird laufend gemäss den neusten gesetzlichen Richtlinien des anerkannten schweizerischen Qualitätslabels für Lohnbuchhaltungssysteme weiterentwickelt. Die ersten Massnahmen zur Umsetzung der nächsten Zertifizierungsstufe, zu den SwissDec 5.0 Richtlinien, wurden bereits getroffen. 

Ihre Ansprechpartner
Yves-Alain Dufaux
T: +41 62 917 00 00
Vorstellung bossSalary Lohnsoftware
Standorte
Telefon: +41 844 844 120E-Mail:
Hauptsitz Boss Info AG Tannackerstr. 3 CH-4539 Farnern
Standort Aarburg Boss Info AG Paradieslistr. 4 CH-4663 Aarburg
Standort Ehrendingen Boss Info AG Böndlern 2 CH-5420 Ehrendingen
Standort Fällanden Boss Info AG Bruggacherstrasse 26 CH-8117 Fällanden
Standort Horw Boss Info AG Altsagenstrasse 1 CH-6048 Horw
Standort Langenthal Boss Info AG Gaswerkstrasse 27 CH-4900 Langenthal
Standort Münchenbuchsee Boss Info AG Talstrasse 3 CH-3053 Münchenbuchsee
Standort Sursee Boss Info AG Bahnhofstrasse 7a CH-6210 Sursee