Zum Inhalt springen

Beratungs-Service Import/Export

Lassen Sie sich von unseren Spezialisten über Zoll-Prozesse beraten und lernen Sie den Funktionsumfang einer Verzollungs-Lösung Import/Export kennen. Anhand konkreter Beispiele können auch die zu erwartenden Arbeits- und Kosteneinsparungen aufgeführt werden. Mit unserem Beratungs-Service Import/Export erarbeiten Sie sich nebenbei das notwendige Rüstzeug über den Prozess zur Registrierung bei der Zollverwaltung.

Ausgangslage
Geografisch und wirtschaftlich bedingt, exportiert die Schweiz tagtäglich zig-tausende Tonnen Güter ins Ausland. Der Prozess der Verzollung, sowie das Bereitstellen der dafür benötigten Dokumente wird in vielen Fällen durch eine Speditionsfirma erledigt. Mit einem Verzollungs-Add-on hat ein Kunde die Möglichkeit, sämtliche benötigten Dokumente mit wenig Aufwand ohne externe Unterstützung einfach und selber zu erstellen und direkt an die Zollverwaltung zu übermitteln. Sämtliche benötigen Angaben sind mit einer integrierten Lösung auch jederzeit direkt aus dem System aufrufbar und lassen sich mit wenig Aufwand für weitere Transaktionen wiederverwenden. Die beim Importieren von Gütern anfallenden Zolldokumente lassen sich ebenfalls automatisiert dank einer Verzollungs-Lösung direkt im System ablegen. Mit wenig Aufwand hat der Kunde die Möglichkeit, die importierten Dokumente dem Bestellprozess zuzuordnen. Dank einer integrierten Verzollungs-Lösung erhalten Sie eine umfassende Übersicht sämtlicher über die vom Ausland importierten Waren. Die von der Eidg. Steuerverwaltung verlangte Prüfspur ist durch die Verbindung der bezogenen Bordereaus mit den Zoll- und MwSt.-Abrechnungen ebenfalls gegeben.

Vorgehen/Methodik
Anhand der von Ihnen aktuell benutzen Methoden, können wir Aufzeigen, welche zeitlichen Einsparungen zu erwarten sind. Da unsere Zolllösung keinerlei Einschränkungen betreffend Anzahl zu erstellender Sendungen kennt und auch keine zusätzlichen Übermittlungskosten anfallen, lassen sich auch die finanziellen Einsparungen im Voraus einschätzten.

Ergebnis / Lieferresultate des Import/Export-Workshops
Der Kunde hat eine konkrete Vorstellung, mit wie viel Aufwand für die Implementation und für die Schulung der Keyuser gerechnet werden muss.

Kosten
Da die Schulungen kundenspezifisch im persönlichen Kontakt stattfinden, variiert der zu erwartende Aufwand und ist von spezifischen Zoll- und NAV-Vorkenntnissen abhängig. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unseren Spezialisten auf und lassen Sie sich ein individuelles und unverbindliches Beratungsangebot erstellen.

Hinweis
Unsere Dienstleistungen bieten wir auch für Unternehmen an, die bisher noch nicht Kunde von Boss Info AG sind und eine neutrale Drittmeinung einholen wollen.

Ihre Ansprechpartner
Olivier Jeanneret
T: +41 31 850 16 34