Pius Birrer, Bereichsleiter, pmc Informatik AG

«Die Einfachheit in der Bedienung wird von den Benutzern besonders geschätzt. Die hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit gefällt nicht nur den Anwendern, sondern insbesondere auch den System-Administratoren. Die Prozessverantwortlichen sind von der Vielfältigkeit der Schnittstelle begeistert, mit welcher schon viele individuelle Kundenanforderungen erfolgreich umgesetzt werden konnten.»

Optimale Ergänzung der Angebotspalette

Optimale Ergänzung der Angebotspalette

Mitte Juli 2019 verkündete die Boss Info Gruppe die Übernahme der pmc Informatik AG. pmc ist Spezialistin im Bereich DMS – Dokumenten Managment Systeme – und Workflow und ergänzt die Angebotspalette der Boss Info AG im strategisch wichtigen Geschäftsbereich Prozessautomatisierung optimal. Neben dem Projektgeschäft bewegt sich pmc auch in der Entwicklung, dem Verkauf und der Installation von veredelten DMS-Lösungen, basierend auf der DMS-/Workflow-Lösung dg archive (ehemals hyparchive).

«Die Bedürfnisse unserer Kunden werden immer anspruchsvoller. Mit der Übernahme der pmc Informatik AG sind wir heute in der Lage, umfangreichere, komplexere Archiv- und Workflow-Lösungen anbieten zu können – mit und ohne Kombination mit ERP-Services», unterstreicht Simon Boss, CEO Boss Info AG.

Umfassendes Produktportfolio

Umfassendes Produktportfolio

Das Produktportfolio der pmc Informatik AG umfasst eine Softwarelösung für flexible Content Services und für digitale Assistenzsysteme und Prozessautomatisierung. ´dg archive´ der dataglobal GmbH aus Heilbronn ist das Kernstück der Lösung für Content Services, Digital Workplace und Archivierung. Für Business Process Management-Prozesse (BPM) setzt pmc auf die Lösung ´inspire´ aus dem Hause Inspire Technologies GmbH.

Erweiterung von bossDMS

Erweiterung von bossDMS

dg archive sieht sich als Ergänzung und Erweiterung des bestehenden bossDMS für Microsoft Dynamics 365 Business Central (Navision/NAV). Einerseits werden die in der sogenannten Info-Box abgelegten Dokumente direkt in dg archive abgelegt und andererseits können die rechts- und revisionssicher archivierten Dokumente ERP-unabhängig mit dem dg archive Rich- und/oder Web-Client gesucht und angezeigt werden – auch nach vielen Jahren.

Selbst auf Smartphones lassen sich die archivierten Dokumente bequem suchen und anzeigen. «Mit dg archive erweitert Boss Info darüber hinaus das DMS-Angebot für Microsoft Dynamics 365 Finance / Supply Chain Management (Dynamics AX) und für Kunden unserer Tochter ProFinance», ergänzt Simon Boss, CEO der Boss Info AG.

Weltweit im Einsatz

Weltweit im Einsatz

Weltweit nutzen über 550 Kunden die Archiv- und BPM-Lösungen, wovon die pmc über 70 Kunden in der Schweiz und im Ausland betreut. Die DMS- und Workflow-Lösungen sind branchenunabhängig. Damit eignen sich die Anwendungen für alle Unternehmen, welche einen Bedarf an Archivierung haben, sei es beispielsweise aus Compliance-Gründen oder weil die Unternehmen dank effizientem Zugriff auf die Dokumente schneller richtige Entscheidungen treffen können.

Sie möchten mehr über bossDMS erfahren?

Sie möchten mehr über bossDMS erfahren?

Unser Dokumentenmanagement-System bossDMS ermöglicht professionelles Dokumentenmanagement und elektronische Archivierung von kaufmännischen Belegen direkt in Ihrem ERP System.

Auszug unserer Referenzen

Kunden, die bossDMS seit Jahren erfolgreich einsetzen

Erfahren Sie mehr über bossDMS

Lassen Sie sich von uns beraten.

Portrait Pius Birrer

Pius Birrer

Bereichsleiter, Teamleiter DMS

+41 41 729 62 14
cvhf.oveere@obffvasb.pu
Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Blogbeiträge über Business Software

Das neue bossERP nimmt Gestalt an

bossERP ist bereits seit vielen Jahren eine moderne und funktional ausgereifte Business-Gesamtlösung. Nichtsdestotrotz war es an der Zeit, die beliebte Unternehmenssoftware funktional auszubauen. Lesen Sie, wo wir heute stehen.

Das neue bossERP nimmt Gestalt an

Digital Workplace – moderne Zusammenarbeit mit Intranet für Microsoft 365 und SharePoint

Eine einfache und moderne Collaboration Lösung: Mit VALO Intranet entscheiden Sie sich für eine leistungsstarke, integrierte Plattform für Unternehmensnachrichten, digitale Projektarbeit, Team Messaging und Vielem mehr.

Digital Workplace – moderne Zusammenarbeit mit Intranet für Microsoft 365 und SharePoint

Ablösung rote und orange Einzahlungsscheine rückt näher

Umstellung auf die QR-Rechnung: Die Uhr tickt! Per 30. September 2022 werden die roten und orangen Einzahlungsscheine (ES/ESR) endgültig vom Markt genommen.

Ablösung rote und orange Einzahlungsscheine rückt näher