Eine Mobile-App für den VKF Brand- und Elementarschut

Mobile App für den vollen Informationszugriff im Brandschutz und Elementarschutz

Mit der neuen Mobile App stehen den Architekten, Planern, Handwerkern sowie Vollzugsbehörden alle wichtigen Dokumente sowie Publikationen der VKF jederzeit, überall und auch offline zur Verfügung.

René Stüdle, Leiter Sonderprojekte, Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF)

«Mit der neuen APP verfügen die Architekten, Planer, Handwerker und Vollzugsbehörden überall und jederzeit – auch offline – über die für Sie wichtigen Informationen zum Brand- und Elementarschutz.»

Ausgangslage

Die Fachapplikation PRAEVER für die Verwaltung von Produkt- und Firmenanerkennungen sowie die Verarbeitung und Publikation der Vorschriften in den Bereichen Brandschutz und Elementarschutz ist bei der VKF seit mehreren Jahren in Betrieb. Die umgesetzte Gesamtlösung besteht aus einem Intranet für die Verwaltung der Anerkennungen und einem Extranet für die Zusammenarbeit mit Partnern.

Gleichzeitig stehen für Architekten, Planern, Handwerkern und Vollzugsbehörden, welche sich zu Baustellen und Gebäuden im Rahmen der Gebäudeprüfungen und Bauabnahmen Informationen zu verwendeten Baustoffen oder Geräten beschaffen müssen, ebensolche auf der Website der VKF zur Verfügung. Die zunehmende Nutzung mobiler Geräte legte den Anwendungsfall nahe, dass alle nötigen Vorschriften und Informationen auch direkt auf mobilen Endgeräten zur Verfügung stehen sollen.

Lösung

Mittels Spezifikation und Umsetzung der gestellten Anforderungen wurde gemeinsam mit der VKF eine Mobile App realisiert. Architekten, Planer, Handwerker und Vollzugsbehörden können nun alle wichtigen Vorschriften und Anerkennungen des Brand- und Elementarschutzes über die Mobile App auf ihrem Endgerät (Windows, Android, iOS) einsehen.

Benefit

Wichtige oder oft wiederverwendete Informationen lassen sich einer eigenen Favoritenliste zuweisen und stehen dadurch auch offline zur Verfügung. Eine effizienten und papierlosen Überprüfung des Brand- und Elementarschutzes ist somit gewährleistet. Gleichzeitig wird die Mobile App auch als Marketinginstrument genutzt und dient als zusätzlicher Informationskanal der VKF.

Über VKF

Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF) ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum der Kantonalen Gebäudeversicherungen für alle Aktivitäten im Bereich Prävention auf nationaler und internationaler Ebene. Von den Kantonalen Brandschutzbehörden ist die VKF mit der Koordination und Vereinheitlichung des Brandschutzes in der Schweiz sowie dessen Harmonisierung mit der EU beauftragt. Gleichzeitig ist die VKF auch eine nach europäischen Normen akkreditierte Zertifizierungsstelle von Fachpersonal für Brandschutzeinrichtungen.

www.vkg.ch

Für weitere Informationen zu diesem spannenden Projekt stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Blogbeiträge über Case Studies

SharePoint-Plattform für ämterübergreifende Collaboration

SharePoint-Plattform für ämterübergreifende Collaboration

Die neue SharePoint-Lösung für das Eidgenössische Departement des Innern EDI verbindet Departemente und dient als moderne Kollaborationsplattform für zentrale und amtsübergreifende Inhalte.

Zum Blogartikel
SharePoint-Plattform für ämterübergreifende Collaboration
Wo Standard- und Individuallösung sich treffen

Wo Standard- und Individuallösung sich treffen

Das Patiententransportunternehmen easyCab wagt mit Microsoft Dynamics 365 Business Central ergänzt mit speziellen Apps den Schritt in die Cloud – mit Erfolg.

Zum Blogartikel
Wo Standard- und Individuallösung sich treffen
Virtuelle SharePoint-Arbeitsumgebung für Spitäler

Virtuelle SharePoint-Arbeitsumgebung für Spitäler

Die neue SharePoint-Plattform unterstützt nicht nur die standortübergreifende Zusammenarbeit, sondern fördert auch den interdisziplinären Austausch im Spital Solothurn.

Zum Blogartikel
Virtuelle SharePoint-Arbeitsumgebung für Spitäler